Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2036 
Arbeitstitel: Pommelpütz
Produktionsjahr: 1973
Klassifizierung: Kinderfilm
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:17:17
Erstaufführung: 09.05.1975
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Günter Rätz
Idee/Stoff: Hannes Hüttner
Drehbuch: Günter Rätz
Dramaturgie: Eckart Bartsch
Figurendesign: Willibald Hofmann
Bauten Design: Henning Schaller
Kamera: Rudolf Uebe
Animation: Günter Rätz
Puppenführung: Günter Rätz
Schnitt: Anita Uebe
Komposition: Manfred Pieper
Ton: Heinz Kaiser
Produktionsleitung: Hildegard Kotter
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Drei Schlosser können alles reparieren, nur nicht den Automaten X 4000, da scheitert ihr Wissen und Können. Pommelpütz kommt schließlich der Fehlerquelle auf die Spur, und zwar mit dem Fragewörtchen "Warum?" und durch kollektive Hilfe.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 444.)
Quellen: DIAF. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 444.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002N6J
im Abspann: Günter Rätz Animation und Regie, in Trick-Fabrik Buch und Regie
Bauten, Dekoration: Henning Schaller, Puppengestaltung: Willibald Hofmann