Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2084 
Arbeitstitel: Jana III
Produktionsjahr: 1972
Klassifizierung: Kinderfilm
Produktionstechnik: Zeichenanimation, Flachfigurenanimation
Laufzeit: 00:14:04
Erstaufführung: 11.01.1974
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Christl Wiemer
Drehbuch: Christl Wiemer
Dramaturgie: Katharina Benkert
Gesamtdesign: Christl Wiemer
Walter Rehn
Hintergrunddesign: Heinz Schulz
Walter Rehn
Kamera: Helmut Krahnert
Animation: Walter Rehn
Irmgard Henker
Heinz Schulz
Gabriele Otto
Schnitt: Hanna Fürst
Komposition: Manfred Pieper
Ton: Horst Philipp
Sprecher: Beate Ohloff
Klaus Piontek
Produktionsleitung: Helga Maria Uhlig
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Die Sonne sehnt sich so sehr nach dem Lied eines unbekannten Vogels, daß es trüb und finster auf der Erde wird. Um den Sänger zu finden, ruft Jana alle Vögel zusammen. Es stellt sich heraus, daß ein häßlicher und unscheinbarer kleiner Vogel Besitzer der wunderbaren Stimme ist.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 441.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 441.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002N77
Literarische Vorlage: Heiduczek, Werner: "Der kleine häßliche Vogel", Kinderbuch