Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2165 
Arbeitstitel: Die Windgeisterchen
Produktionsjahr: 1956
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Zeichenanimation
Laufzeit: 00:10:34
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Klaus Georgi
Drehbuch: Klaus Georgi
Dramaturgie: Erhard Mai
Hintergrunddesign: Katja Georgi
Kamera: Helmut May
Animation: Christl Wiemer
Klaus Georgi
Schnitt: Wera Cleve
Komposition: Günter Hörig
Ton: Horst Philipp
Sprecher: Katja Georgi
Produktionsleitung: Kurt Höfgen
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Sechs kleine Windgeister drehen gemeinsam die Flügel einer Windmühle. Eines Tages geraten sie in Streit, jeder bläst in eine andere Richtung und die Mühle bleibt stehen.. Da es kein Mehl mehr gibt, herrscht große Not, auch die Windgeister müssen hungern. Nun sehen sie ein, daß sie nur durch gemeinsames Handeln die Mühle wieder in Bewegung setzen können.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 391.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 391.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002NPX