Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2175 
Arbeitstitel: Odysseus; Odyssee; Tschechischer Titel: Odyssea
Produktionsjahr: 1983
Klassifizierung: Kinderfilm
Produktionstechnik: Flachfigurenanimation
Laufzeit: 01:11:10
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Jiri Tyller
Drehbuch: Ivan Rene
Edgar Dutka
Dramaturgie: Rudolf Thomas
Kamera: Zuzana Bukovinska
Zdenek Posposil
Jiri Sevik
Schnitt: Hanna Fürst
Komposition: Karl-Ernst Sasse
Ton: Horst Philipp
Darsteller: Rudolf Thomas
Gerlind Schulze
Katja Kuhl
Lars Jung
Lothar Krompholz
Albrecht Goette
Joachim Zschocke
Achim Schmidtchen
Regina Jeske
Hans Kopprasch
Produktionsleitung: Sigrid Weidhaas*
Hersteller: Kratky Film, Prag
VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Auf einer einsamen Insel, wo Odysseus der Nymphe Kalypso dienen muß, erinnert er sich seiner großen Abenteuer: An den ruhmvollen Sieg über Troja; den Fluch des Meeresgottes Poseidon, dessen Sohn er überwältigte; das Ringen mit Circe, den Lotophagen, den Sirenen mit ihrem lockenden Todesgesang und den Kampf mit den blutrünstigen Skyllen. Penelope, seine Frau, kämpft inzwischen gegen zudringliche Freier, die Odysseus totsagen wollen. Athene schickt ihm seinen Sohn als Retter, der Proteus, den Vasallen Poseidons, bezwingt. Odysseus kann sich von Kalypso lösen. Als Bettler verkleidet, kehrt er heim, bestraft die nach seinem Geld trachtenden Freier und ist wieder mit Penelope vereint.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 474.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung
Anmerkungen: Szenarium: Kamil Pixa, Ludvik Hajek,
Text: Jiří Gold, Rudolf Thomas,
Musikdramaturgie: Addy Kurth,
Gesamtausstattung: Josef Kábrt,
Hintergrund: Josef vana,
Animation: Jiří Miška, Jiří Tyller, Eva Kretzerová, Elena Kosová, Zdenek Sob, Pavel Simák, Jarmila Babanová, Helena Jiškrová, Zdena Bartová, Irena Cechurová,
Schnitt: Magda Sanderová,
Ton: Ivo Spalj,
Produktionsleitung: Vávlav Strnad.
DEFA-FilmId: Q6UJ9A002M29