Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2213 
Produktionsjahr: 1980
Produktionstechnik: Silhouettenanimation
Regie: Bruno J. Böttge
Drehbuch: Bruno J. Böttge
Dramaturgie: Hannelore Holz
Kamera: Hans Schöne
Schnitt: Anita Uebe
Komposition: Addy Kurth
Ton: Horst Philipp
Sprecher: Ursula Geyer-Hopfe
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Die Zwillingsbrüder Hans und Peter, Söhne eines Holzfällers, erhalten vom Graumännchen Wunschringe geschenkt, die in Notfällen helfen sollen. Bei ihren Abenteuern zeigt sich, daß die beiden unterschiedliche Ansprüche an ihre Ringe stellen. Während Hans eine schöne Prinzessin aus den Klauen eines Drachen befreit, fällt Peter in die Hände von Räubern, die ihm den Ring nehmen und selbst nützen. Schließlich kommt alles zum guten Ende, als beide gemeinsam gegen die Räuber vorgehen.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002LHZ