Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2256 
Produktionsjahr: 1981
Klassifizierung: Abstrakter Film
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Sieglinde Hamacher
Drehbuch: Sieglinde Hamacher
Szenarium: Sieglinde Hamacher
Dramaturgie: Hedda Gehm
Kamera: Werner Baensch
Schnitt: Anita Uebe
Komposition: Hans-Friedrich Ihme
Ton: Heinz Kaiser
Produktionsleitung: Ingrid Tzschoppe
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Ein Käfig ist auf der Suche nach einem Vogel, doch alle seine Bemühungen schlagen fehl. Ohne sein Zutun findet sich ein Vogel ein. Der Käfig schlägt seine Tür zu und stellt sich stolz auf ein Podest, denn nun ist er wirklich sehenswert. Das Vögelchen ist so klein, daß es durch die Gitterstäbe aus- und eingehen kann. Beide sind mit diesem Zusammenleben zufrieden.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002LHJ