Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2260 
Arbeitstitel: Der Polizeipräsident; Beschreibung einer bescholtenen männlichen Person
Produktionsjahr: 1983
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Figurenanimation, Materialanimation, Realfilm
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Jörg Herrmann
Drehbuch: Jörg Herrmann
Dramaturgie: Rudolf Thomas
Kamera: Hans Moser
Thomas Rosié
Schnitt: Anita Uebe
Komposition: Peter Gotthardt
Sprecher: Friedrich Wilhelm Junge
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Dr. jur. Wilhelm Stieber wird vom König für würdig befunden, den Hauptschlag gegen gefährliche Aufrührer zu führen, deren Kopf in London wirkt. Er wird Gegenstand eines dubiosen Steckbriefs. Aus dem Signalement entstehen unter der Hand Stiebers allerlei Phantomzeichnungen eines brutalen, durchtriebenen und gefährlichen Kriminellen. Bei dem Gesuchten handelt es sich um Karl Marx.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002MHZ