Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2372 
Arbeitstitel: Gretel in der Teufelsküche
Serientitel: Kasper und der Teufel
Produktionsjahr: 1979
Klassifizierung: Kinderfilm
Produktionstechnik: Puppenspiel
Regie: Hans-Ulrich Wiemer
Drehbuch: Hans-Ulrich Wiemer
Dramaturgie: Katharina Benkert
Kamera: Karl-Hermann Kootz
Schnitt: Eva d'Bomba
Komposition: Arndt Bause
Sprecher: Gudrun Okras
Helga Werner
Horst Kempe
Hans Kopprasch
Hermann Stövesand
Rolf Römer
Thea Elster
Albrecht Goette
Friedrich Wilhelm Junge
Gerlind Schulze
Gertrud Brendler
Katja Kuhl
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Kasper reist zu seinem Freund Petruschka. Das nutzt der Teufel aus, um Gretel in die Hölle zu holen, er will endlich mit ihr Hochzeit feiern. Doch Gretel schikaniert die Teufel derart, daß sie völlig außer Atem kommen. Während eine Detonation die Hölle erschüttert, kann Gretel entwischen. Kasper, der mit seinem Freund zur Hilfe herbeieilt, wird von Gretel zu Hause begrüßt, als sei nichts geschehen.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002LT3