Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2401 
Serientitel: Eselei (4)
Produktionsjahr: 1979
Klassifizierung: Satire
Regie: Sieglinde Hamacher
Drehbuch: Sieglinde Hamacher
Dramaturgie: Hedda Gehm
Kamera: Ursula Grünberg
Schnitt: Gisela Peltz
Komposition: Matthias Kleemann
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Beim vergnüglichen Ritt mit seinem Herrn verliert der Esel ein Hufeisen. Der Mann feilscht bei den Hufschmieden um die Bezahlung. Er landet mit dem Esel beim Feldscher, denn das geringfügige Übel hat sich inzwischen zu einem schweren Leiden ausgeweitet, an dem das Tier stirbt. Nun ist dem trauernden Mann nichts zu teuer. Der Verstorbene wird mit Pomp zu Grabe getragen.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002MX5