Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2418 
Serientitel: Kasper und der Teufel
Produktionsjahr: 1977
Klassifizierung: Kinderfilm
Produktionstechnik: Puppenspiel
Laufzeit: 00:36:53
Erstaufführung: 02.06.1978
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Klaus Georgi
Drehbuch: Klaus Georgi
Dramaturgie: Hedda Gehm
Figurenbau: Volker Hartmann
Bauten Ausführung: Klaus Eberhardt
Kamera: Peter Pohler
Puppenführung: Friedel Weitkamp
Arnim Rüdiger
Sabine Schammler
Hans Claus
Schnitt: Eva d'Bomba
Komposition: Arndt Bause
Ton: Horst Philipp
Geräusche: Manfred Jähne
Sprecher: Annekathrin Bürger
Hans-Georg Körbel
Thea Elster
Werner Knodel
Rolf Römer
Gertrud Brendler
Wolfgang Dehler
Produktionsleitung: Hildegard Kotter
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Der Teufel sitzt mürrisch in der Hölle. Die Großmutter rät ihm, sich eine Frau zu nehmen. Er sträubt sich zunächst, doch plötzlich entscheidet er sich für die Gretel, weil sie so schöne Klöße kochen kann. Doch Kasper, dessen Braut sie ist, läßt nicht mit sich spaßen. Nach vielen Abenteuern besiegt er wieder einmal den Fürsten der Unterwelt.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990, S. 451.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990, S. 451.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002MO1