Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2523 
Arbeitstitel: Klein Zaches
Produktionsjahr: 1977
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:31:17
Erstaufführung: 12.01.1979
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Ina Rarisch
Drehbuch: Ina Rarisch
Dramaturgie: Hedda Gehm
Figurendesign: Wadim Kurtschewski
Figurenbau: Dieter Nietzsche
Bauten Design: Klaus Schollbach
Kamera: Rolf Hofmann
Puppenführung: Eberhard Klotzsche
Ina Rarisch
Schnitt: Eva d'Bomba
Komposition: Nikolai Karetnikow
Ton: Heinz Kaiser
Sprecher: Alfred Müller
Produktionsleitung: Helga Kurth
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Klein Zaches, der körperliche und geistige Krüppel, erhält von einer mitleidigen Fee die Gabe, Fähigkeiten talentierter Menschen für sich zu nutzen. So steigt er als Herr Zinnober von Stufe zu Stufe – bis an die Spitze des Staates. Über das kleine Ländchen bricht Unglück und Verzweiflung herein. Die Aktivitäten des Studenten Balthasar und die Weisheit des Zauberers Alpanus brechen schließlich das Geheimnis um Klein Zaches.
(Quelle: Die Trick –Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990, S. 453)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung (Quelle: Die Trick –Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990, S. 453)
Anmerkungen: Literarische Vorlage: Hoffmann, E. T. A.: "Klein Zaches genannt Zinnober", Märchen,
Puppengestaltung-Ausführung: Dieter Nitzsche (laut "Trickfabrik").
DEFA-FilmId: Q6UJ9A002MKD