Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2570 
Produktionsjahr: 1973
Klassifizierung: Kinderfilm
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:14:17
Erstaufführung: 06.12.1974
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Heinz Steinbach
Drehbuch: Heinz Steinbach
Szenarium: Rainer König
Dramaturgie: Hedda Gehm
Figurendesign: Lauretta Rix
Bauten Design: Lauretta Rix
Bauten Ausführung: Dieter Nitzsche
Dieter Melde
Kamera: Helmut May
Puppenführung: Heinz Steinbach
Eberhard Klotzsche
Schnitt: Anita Uebe
Komposition: Horst Elsner
Ton: Horst Philipp
Sprecher: Marita Hübner
Helga Piur
Rainer R. Lange
Genia Lapuhs
Angelika Heine-Lietzke
Erhard Köster
Produktionsleitung: Hildegard Kotter
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Auf der Suche nach seinem Ball erlebt ein Schulkind verschiedene Probleme von Tieren im Wald und kann ihnen dank seiner Kenntnisse in Mathematik helfen.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 443)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 443.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002N5N
Bauten, Dekoration: Lauretta Rix, Bauten-Ausführung: Dieter Nitzsche, Dieter Melde, Puppengestaltung: Lauretta Rix