Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2643 
Produktionsjahr: 1963
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Zeichenanimation
Laufzeit: 00:05:14
Erstaufführung: 01.05.1964
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Klaus Georgi
Drehbuch: Klaus Georgi
Dramaturgie: Rudolf Thomas
Hintergrunddesign: Heinz Schulz
Kamera: Walter Eckhold
Animation: Käthe Funke
Evelyn Köhler
Karl Seidel
Helmut Barkowsky
Schnitt: Anita Maucksch*
Komposition: Werner Schirmer
Ton: Horst Philipp
Produktionsleitung: Helmut Eichhorn
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Drei junge Mädchen werden von den Kollegen ihrer Betriebe herzlich zum Studium verabschiedet. Die Zeit vergeht, und es kommt der Tag, an dem die Mitarbeiter ihre erfolgreichen Studentinnen wieder in ihren Reihen begrüßen wollen. Erwartungsvoll stehen sie vor dem Tor der Hochschule. Die Mädchen erscheinen nicht dort, sondern kommen aus dem Hintereingang, jede im Arm ihres Bräutigams. Die Kollegen warten vergebens.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 420)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 420
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002NAD
Hintergrund: Heinz Schulz