Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2644 
Produktionsjahr: 1989
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Zeichenanimation, Realfilm
Laufzeit: 00:10:15
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Gabor Steisinger
Drehbuch: Gabor Steisinger
Szenarium: Gabor Steisinger
Dramaturgie: Sabine Scholze
Gesamtdesign: Gabor Steisinger
Kamera: Christoph Stolle
Steffen Nielitz
Animation: Gabor Steisinger
Schnitt: Hanna Fürst
Komposition: Alexander Morawitz
Ton: Manfred Mammitzsch
Musiker: Gruppe Quick Animation
Gesang: Bobo*
Darsteller: Tomi Boy
Produktionsleitung: Karin Böhmer
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Im Graffitistil werden zu Rap-Musik Großstadtszenen, ironisch verfremdet, aneinandergereiht.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 484.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 484.
Anmerkungen: Kamera (Real): Christoph Stolle,
Kamera (Trick): Steffen Nielitz,
Musik: electric b (Alexander Morawitz),
Musikredaktion: Manfred Mammitzsch,
Gesamtausstattung: Gabor Steisinger,
Mentor: Lutz Stützner,
Gesang: bobo (Christiane Hebold),
Breakdancenummer: Tomi Boy,
es spielt Streetjazz (im Abspann): Gruppe Quick Animation.
DEFA-FilmId: Q6UJ9A002O3V