Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2655 
Produktionsjahr: 1976
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Flachfigurenanimation
Laufzeit: 00:12:52
Erstaufführung: 25.11.1977
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Otto Sacher
Drehbuch: Otto Sacher
Dramaturgie: Katharina Benkert
Figurendesign: Otto Sacher
Günter Binder
Figurenbau: Günter Binder
Hintergrunddesign: Otto Sacher
Kamera: Helmut Krahnert
Puppenführung: Günter Binder
Barbara Atanassow
Lutz Stützner
Schnitt: Eva d'Bomba
Komposition: Siegfried Köhler
Ton: Heinz Kaiser
Sprecher: Christa Lehmann
Produktionsleitung: Ingrid Tzschoppe
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Der Film erzählt das bekannte Märchen der Gebrüder Grimm, in dem das kleine Mädchen Rotkäppchen vom Wolf irre geführt, mitsamt der Großmutter verschlungen und durch den Jäger gerettet wird.
(Quelle: Die Trick–Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990, S. 450)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. (Quelle: Die Trick–Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990, S. 450)
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002M1Z
Literarische Vorlage: Gebrüder Grimm: "Rotkäppchen", Märchen