Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2773 
Serientitel: Vater und die Familie
Produktionsjahr: 1971
Klassifizierung: Satire
Laufzeit: 00:05:57
Erstaufführung: 15.09.1972
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Otto Sacher
Drehbuch: Otto Sacher
Szenarium: Ullrich Pohle
Dramaturgie: Rudolf Thomas
Hintergrunddesign: Heinz Drache
Heinz Münster
Kamera: Hans Schöne
Animation: Evelyn Köhler
Helmut Barkowsky
Barbara Atanassow
Erika Boye
Herbert Kneschke
Manfred Lau
Karl Seidel
Schnitt: Gisela Peltz
Komposition: Addy Kurth
Ton: Heinz Kaiser
Produktionsleitung: Bernhard Gelbe
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Da Mutter ein intensives Fernstudium betreibt, will Vater Otto sie unterstützen, indem er einige Hausarbeiten erledigt. Allerdings fehlt ihm dazu jede Erfahrung. Mit großer Mühe bringt er schließlich ein Spiegelei zustande. Die Mutter steht staunend vor einem Küchenchaos.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002MV9,
Hintergrund: Heinz Münster, Heinz Drache