Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2778 
Serientitel: Vater und die Familie
Produktionsjahr: 1971
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Zeichenanimation
Laufzeit: 00:06:15
Erstaufführung: 29.09.1972
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Hans-Ulrich Wiemer
Drehbuch: Hans-Ulrich Wiemer
Szenarium: Rudolf Wegener
Dramaturgie: Rudolf Thomas
Hintergrunddesign: Heinz Schulz
Heinz Drache
Kamera: Hans Schöne
Animation: Karl Seidel
Helmut Barkowsky
Gabriele Otto
Manfred Lau
Herbert Kneschke
Evelyn Köhler
Barbara Atanassow
Schnitt: Anita Uebe
Musikbearbeitung: Addy Kurth
Komposition: Eberhard Weise
Ton: Heinz Kaiser
Produktionsleitung: Bernhard Gelbe
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Vater Otto gebärdet sich als Trabantfahrer auf der Autobahn besonders sportlich. Kein Gegner ist groß oder schnell genug, als daß er nicht angegriffen und überholt werden könnte. Natürlich stößt Vater bald an eine Grenze und hat den Schaden zu tragen.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 439.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 439.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002LRX,
Musik-Dramaturg: Addy Kurth, Hintergrund: Heinz Drache, Heinz Schulz