Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2784 
Serientitel: Vater und die Familie
Produktionsjahr: 1970
Klassifizierung: Satire
Produktionstechnik: Zeichenanimation
Laufzeit: 00:06:30
Erstaufführung: 07.07.1972
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Klaus Georgi
Drehbuch: Klaus Georgi
Szenarium: Susanne-Katrin Böhmel
Dramaturgie: Hedda Gehm
Hintergrunddesign: Heinz Drache
Kamera: Hans Schöne
Animation: Karl Seidel
Erika Boye
Evelyn Köhler
Eberhard Platz
Barbara Atanassow
Schnitt: Eva d'Bomba
Musikbearbeitung: Addy Kurth
Komposition: Günter Hörig
Ton: Heinz Kaiser
Produktionsleitung: Eberhard Wiedrich
Bernhard Gelbe
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Der fürsorgliche und liebevolle Vater wird zum Fanatiker und Haustyrannen, als das langersehnte Auto vor der Tür steht. Er zeigt für nichts anderes Interesse und bringt mit seiner Leidenschaft die Familie dermaßen in Unordnung, daß schließlich alles zusammenbricht.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 438.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 438.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002LS1,
Musik-Dramaturg: Addy Kurth, Hintergrund: Heinz Drache