Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2838 
Serientitel: Pritzelwitzer Geschichten (2)
Produktionsjahr: 1973
Klassifizierung: Kinderfilm
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:17:04
Erstaufführung: 10.05.1974
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Werner Hammer
Drehbuch: Werner Hammer
Dramaturgie: Hannelore Holz
Figurendesign: Lilo Voretzsch-Linné
Bauten Design: Klaus Eberhardt
Kamera: Wolfgang Bergner
Animation: ABSALOM (Musikgruppe)
Puppenführung: Walter Später
Barbara Thieme*
Komposition: Addy Kurth
Ton: Heinz Kaiser
Sprecher: Sepp Klose
Gert Giesa
Gert Gütschow
Brigitte Kreuzer
Ursula Geyer-Hopfe
Gerti Eichler
Hans Kopprasch
Friedel Weitkamp
Petra Eichhorn
Produktionsleitung: Hildegard Kotter
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Die Pritzelwitzer Kinder haben zum Tierparkfest einen Ehrengast, einen Soldaten der Volksarmee, eingeladen. Die kleine Ulrike möchte den Besuch für sich allein haben und entführt ihn noch vor der Begrüßung. Als er dennoch von den anderen entdeckt wird, ist Ulrike böse und will das Festprogramm stören. Die Pritzelwitzer lassen sich aber die Festfreude nicht beeinträchtigen und auch Ulrike marschiert mit ihrer Trommel im Orchester mit.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 441.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 441.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002N8X
Literarische Vorlage: Rodrian, Fred: "Wir haben einen Freund", Kinderbuch,
Bauten: Klaus Eberhardt, Puppengestaltung: Lilo Voretzsch-Linné