Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2839 
Serientitel: Pritzelwitzer Geschichten (1)
Produktionsjahr: 1972
Klassifizierung: Kinderfilm
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:20:21
Erstaufführung: 22.06.1973
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Werner Hammer
Drehbuch: Werner Hammer
Dramaturgie: Hannelore Holz
Figurendesign: Lilo Voretzsch-Linné
Bauten Design: Klaus Eberhardt
Kamera: Wolfgang Bergner
Animation: Walter Später
Barbara Thieme*
Schnitt: Eva d'Bomba
Komposition: Addy Kurth
Ton: Heinz Kaiser
Sprecher: Gert Gütschow
Gerti Eichler
Gina Presgott
Ursula Geyer-Hopfe
Hans Kopprasch
Petra Eichhorn
Erich Giesa
Klaus Piontek
Produktionsleitung: Sigrid Weidhaas*
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Die Pritzelwitzer Kinder möchten das Geld für den Ankauf eines Löwen zusammensparen. Sie verzichten dafür auf das Eisessen und stecken die Groschen in ein großes Sparschwein. Während des heißen Sommers sind die einladenden Rufe des Eisverkäufers aber zu verführerisch. Nur ein kleines Mädchen bleibt standhaft. Am Ende bekommen die Kinder doch genug Geld zusammen, um einen winzigen Löwen kaufen zu können.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 439.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955–1990. S. 439.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002MUB
Literarische Vorlage: Rodrian, Fred: "Wir haben keinen Löwen", Kinderbuch,
Bauten: Klaus Eberhardt, Puppengestaltung: Lilo Voretzsch-Linné