Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2850 
Arbeitstitel: Dave und Goly
Produktionsjahr: 1988
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Figurenanimation
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Kurt Weiler
Regieassistenz: Rolf Hofmann
Drehbuch: Kurt Weiler
Hanna Weiler
Szenarium: Kurt Weiler
Hanna Weiler
Dramaturgie: Marion Rasche
Figurendesign: Martina Großer
Bauten Design: Martina Großer
Kamera: Rolf Hofmann
Animation: Kurt Weiler
Schnitt: Eva d'Bomba
Komposition: Bernd Wefelmeyer
Ton: Manfred Mammitzsch
Sprecher: Hans Kopprasch
Marita Böhme
Tom Pauls
Produktionsleitung: Helga Kurth
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Der kleine Mistkäfer will sich an der Adlerfamilie rächen, weil sie seine Freunde tötet und seine Mistkugeln zerstört. Obwohl sich die Adler mit Zeus zu verbünden suchen, gelingt es dem Käfer auf listige Weise, die Adlerbrut zu vernichten.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

"Ein winziger Mistkäfer erweist sich als ernstzunehmender Gegner des Adlers und seines Gönners, des mächtigen Zeus." (Quelle: Kurt Weiler: Filmografie Kurt Weiler. Kleinmachnow 2001. S. 47.)
Quellen: Übernahme aus dem Datenbestand der DEFA-Stiftung. Kurt Weiler: Filmografie Kurt Weiler. Kleinmachnow 2001. S. 47.
Anmerkungen: DEFA-FilmId: Q6UJ9A002NUD