Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2901 
Serientitel: Die DuDelDicks (11)
Produktionsjahr: 1985
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:07:00
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Walter Später
Szenarium: Walter Später
Dramaturgie: Elfriede Täumer
Figurendesign: Walter Später
Figurenbau: Walter Später
Bauten Design: Klaus Eberhardt
Bauten Ausführung: Eberhard Wiedrich
Kamera: Wolfgang Bergner
Animation: Walter Später
Schnitt: Gisela Peltz
Komposition: Manfred Pieper
Ton: Horst Philipp
Geräusche: Manfred Jähne
Produktionsleitung: Hildegard Kotter
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Die Dudeldicks bauen eine Bühne auf. Als erstes zeigt das Krokodil darauf seine Kunststücke, aber es ist zu schwer und die Bühne zerbricht. Alle sind sehr traurig. Zu viert bauen sie nun eine neue, stabilere Bühne, und der Hase darf sie einweihen.
(Quelle: Filmsichtungsprotokoll)
Quellen: Filmsichtungsprotokoll