Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 2910 
Serientitel: Die DuDelDicks (19)
Produktionsjahr: 1988
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:08:00
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Walter Später
Szenarium: Walter Später
Dramaturgie: Elfriede Täumer
Bauten Design: Klaus Eberhardt
Kamera: Wolfgang Bergner
Animation: Walter Später
Schnitt: Gisela Peltz
Komposition: Manfred Pieper
Ton: Heinz Kaiser
Geräusche: Manfred Jähne
Produktionsleitung: Helga Maria Uhlig
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Auftraggeber: Fernsehen der DDR
Beschreibung: Del will eine Schaukel bauen. Die Hilfe der Freunde lehnt er ab, er will die Schaukel alleine haben. Aber es wird ein wackliges Gestell. Kroko, Du und Dick bauen sich inzwischen gemeinsam mit Häschen eine eigene stabile Schaukel. Del klaut ihnen die Befestigungssteine, und trotzdem hat er noch Probleme. Reumütig bringt er die Steine zurück, rettet Dick aus dem Wasser und darf mitschaukeln.
(Quelle: Filmsichtungsprotokoll)
Quellen: Filmsichtungsprotokoll