Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 3091 
Serientitel: Theo
Produktionsjahr: 1982
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:04:54
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Mediaspezifikation: ohne Sprache
Regie: Heinz Steinbach
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Auftraggeber: Freier Deutscher Gewerkschaftsbund, Bundesvorstand
Beschreibung: In einem Büro muss ein Heizungsrohr ausgetauscht werden. Dazu sind Schweißarbeiten nötig. Theos Meister erteilt ihm den Auftrag. Einen Schweißerlaubnisschein hat er nicht und meint, dass das auch schon mal ohne gehe. Daraufhin holt sich Theo die Gasflaschen, die er nur lose am Flaschenwagen sichert. Prompt fällt ihm bei seinen Arbeitsvorbereitungen eine davon auf den Fuß. Beim Schweißen fallen ihm Funken durch die offene Geschossdecke in ein darunter liegendes Lager. Hier entzündet sich brennbares Material, das nur durch Theos beherzten Einsatz gerettet werden kann. (K.W.)
Anmerkungen: Gestaltung: Lilo Voretzsch-Linné, Sigrid Weidhaas, Gisela Thumer, Anita Uebe, Gisela Peltz, Klaus Georgi, Herbert Löchner, Eckart Bartsch, Rudolf Uebe, Manfred Mammitzsch, Manfred Jähne, Michael Fuchs