Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 3287 
Serientitel: Jan und Tini auf Reisen (30)
Produktionsjahr: 1977
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Puppenspiel, Realfilm
Laufzeit: 00:30:00
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Sepp Klose
Drehbuch: Sepp Klose
Kamera: Karl-Hermann Kootz
Kameraassistenz: Lutz Kleber
Puppenführung: Arnim Rüdiger
Hans Claus
Schnitt: Hanna Fürst
Komposition: Henry Kaufmann
Ton: Heinz Kaiser
Sprecher: Helga Hahnemann
Darsteller: Justus Fritzsche
Peter Hölzel
Produktionsleitung: Krassimir Peevski
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Auftraggeber: Fernsehen der DDR
Beschreibung: Jan und Tini entdecken zufällig ein Feuer. Es stellt sich heraus, dass es sich nur um ein kleines Feuer für einen Übungs-Wettkampf von Feuerwehrleuten handelt. Die beiden Reporter verstecken sich im Feuerwehrauto und gelangen so in die Feuerwache, wo ihnen die verschiedenen Fahrzeuge und Räume, das Training der Kameraden für den Ernstfall und der Kurs für junge Brandschutzhelfer gezeigt wird.
Quellen: Filmsichtungsprotokoll
Anmerkungen: Autor: Christa Preiß,
Redaktion: Elfriede Täumer,
Aufnahmeleitung: Marion Schuster.