Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 4088 
Produktionsjahr: 1991
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Flachfigurenanimation
Laufzeit: 00:05:14
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Marion Rasche
Drehbuch: Marion Rasche
Gesamtdesign: Sabine Keilig
Kamera: Lutz Kleber
Animation: André Schmidt
Schnitt: Hanna Fürst
Komposition: Manfred Mammitzsch
Redaktion: Irene Wellershoff
Hersteller: DEFA Dresden GmbH
Auftraggeber: Zweites Deutsches Fernsehen
Beschreibung: Ein roter Punkt "unterwegs": Zunächst bildet er ein Blütenblatt an einer Blume. Davon reißt ihn die Katze ab, anschließend landet der Punkt beim Schornsteinfeger, auf dem Kleid einer Braut, beim Nilpferd im Wasser, ein Matrose klebt den roten Punkt auf ein gelbes Postauto, von dort hüpft er auf eine Ampel, zum Polizisten, zum Jäger und zu einer dicken Spaziergängerin mit Hündchen. Von dem schnappt sich die Katze wieder den roten Punk und bringt ihn zurück zur Blume, die nun wieder vollständig ist und erblüht. (T.T.)