Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 4382 
Produktionsjahr: 1967
Klassifizierung: Lehr-/Instruktionsfilm
Produktionstechnik: Figurenanimation
Laufzeit: 00:04:20
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Regie: Kurt Weiler
Drehbuch: Kurt Weiler
Dramaturgie: Armin Georgi
Dialoge/Texte: Rudolf Schmal
Figurendesign: Achim Freyer
Bauten Design: Lauretta Rix
Kamera: Erich Günther
Animation: Kurt Weiler
Schnitt: Gerti Gruner
Sprecher: Otto Stark
Produktionsleitung: Karin Peetz
Hersteller: VEB DEFA-Studio für populärwissenschaftliche Filme Potsdam-Babelsberg
Auftraggeber: Freier Deutscher Gewerkschaftsbund, Bundesvorstand
Beschreibung: "Sprecher, Grabrede – Schwarzbild, Aufblende VEB KONSERVE Beerdigungsszene mit Belegschaft; Nachbarbetrieb VEB NECKGLAS (oder WECKGLAS) – zwei Arbeiter (in Richtig Lagern: Max und Ferdinand) beobachten Szene und schleichen nachts zum Grab, auf dem Weg dahin auf dem eigenen Betriebsgelände verletzen sie sich mehrfach durch schlechte Lagerung; im Grab ein alter Schuh – Spruchband „… der alte Stiefel Schlendrian Arbeitsschuh …“"
Quellen: Filmsichtungsprotokoll (Sichtung bei Progress-Ausschnittdienst durch André Eckardt, 16.12.2011). Filmportal (Stabliste). Kurt Weiler: Filmografie Kurt Weiler. Kleinmachnow 2001. S. 20.
Anmerkungen: Hersteller: DEFA-Studio für populärwissenschaftliche Filme (Potsdam-Babelsberg) (III - Gussmann)