Filmografie
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 4563 
Klassifizierung: Abstrakter Film
Produktionstechnik: Realfilm
Bildformat: 1:1,35 [4:3]
Mediaspezifikation: Stummfilm
Regie: Holger Lippmann
Rüdiger Scholz
Kamera: Rolf Hofmann
Schnitt: Rüdiger Scholz
Komposition: Rennbahnband
Musiker: Rennbahnband
Darsteller: Thomas Reichstein
Produktionsleitung: Helga Kurth
Hersteller: VEB DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Beschreibung: Real-Aufnahmen des Auf-/Abbaus einer Skulptur aus Plastikabfällen auf den Elbwiesen, z. T. sind die handelnden Personen mit Filzstift o. ä. übermalt (Direkt auf dem Film?), sowie eines nackten jungen Mannes (Thomas Reichstein), der mit bunter Farbe bemalt (ähnlich Keith Haring) zaghaft vor einer weißen Wand tanzt bzw. sich bewegt.
Musik: abstrakt, hauptsächlich Geräusche (Rufe, Gelächter etc.), 8:25 Min. lang
Quellen: Filmsichtung. Informationen der Beteiligten.
Anmerkungen: Arbeitskopie
Ton: Manfred Mammitzsch?
Schnitt: vermutlich Rüdiger Scholz.