Personenverwaltung
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
Francie Liebschner (Francie Nippe)
ID: 3158 
Biografie: 2002 Abitur am Johann-Andreas-Schubert-Gymnasium in Dresden,
2003–2005 Ausbildung zur gestaltungstechnischen
Assistentin für Medien an der Akademie für Informations- und
Kommunikationsdesign Dresden,
2004 Teilnahme am Workshop für Animationsfilm in Krakau unter Leitung von Prof. Jerzy Kucia,
2005 freiwillige Arbeit in Tansania, Afrika,
2005–2010 Studium Mediengestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar,
2006 Praktikum bei Balance Film Dresden, Assistenz für Compositing und Animation,
2007/2008 Gaststudium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden,
seit 2008 freiberufliche Tätigkeit in der Trickfilmproduktion,
2011 Fertigstellung des Autorenfilms „Der Schatz“,
seit 2011 Vorstandsmitglied im DIAF e. V.,
seit 2011 Mitglied der AG Animationsfilm,
seit September 2011 Supervisor Compositing bei Balance Film,
2012 Mitglied der Internationalen Jury beim Anifest Rozafa (Albanien),
2012–2013 Jurymitglied beim Spixel-Preis im Rahmen
des Deutschen Kinder-Medien-Festivals Goldener Spatz Erfurt
(Quelle: http://www.balancefilm.de/de/francie-liebschner.html, 27.11.2017)
Höchste Zeit, Herold!: Regie
Die Weite suchen: Animation