Personenverwaltung
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 3191 
geb.:  16.11.1925  in Mühlhausen  (Deutschland, Thüringen)
gest.:  10.02.1995  in Bad Reichenhall  (Deutschland, Bayern)
Biografie: Studium der Philosophie, Germanistik, Kunstgeschichte sowie Theaterregie und Schauspiel,
nach dem 2. Weltkrieg Debüt in Bad Hersfeld, anschließend Chemnitz (Karl-Marx-Stadt), Dresden und Leipzig,
Mitglied des DEFA-Schauspieler-Ensembles,
Rollen in DEFA-Filmen wie "Stärker als die Nacht", "For eyes only", "Spur der Steine", "König Drosselbart", "Schwarze Panther", "Spur des Falken", "Weiße Wölfe", "Abschied", "Signale – Ein Weltraumabenteuer", "Anton der Zauberer",
Für das Fernsehen u. a. Serien "Zur See", "Rächer, Retter und Rapiere", "Familie intakt",
inszenierte Fernsehspiele, schrieb Kinderbücher und Balette,
1970–82 inszenierte er freischaffend im DEFA-Studio für Trickfilme Dresden Auftragsfilme für den Deutschen Fernsehfunk.
(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilm 1955–1990. S. 516.)
Bäckerei: Regie
Bekleidungswerk: Drehbuch
Regie
Sprecher
Im Chemiewerk: Regie
Drehbuch
Milchreise: Drehbuch
Regie
Baustelle: Regie
Drehbuch
Kartoffeln: Drehbuch
Regie
Spielzeugland Seiffen: Drehbuch
Regie
Papier: Drehbuch
Regie
Vom Korn zum Mehl: Sprecher
Bei den Pferden: Drehbuch
Regie
Bei den Plüschtieren: Drehbuch
Regie
Schallplatte: Drehbuch
Regie
Textil: Regie
Drehbuch
Auf der Post: Drehbuch
Regie
Optik: Drehbuch
Regie
Binnenschiffahrt: Drehbuch
Regie
Schiffsreise: Regie
Drehbuch
Rübenernte: Drehbuch
Regie
Kulturpark Berlin: Regie
Drehbuch
Berlin 1: Regie
Drehbuch
Berlin 2: Regie
Drehbuch