Personenverwaltung
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 3386 
geb.:  08.04.1938  in Weißwasser  (Deutschland, Sachsen)
gest.:  02.01.2008  in Berlin  (Deutschland, Berlin)
Biografie: - Lehre als Kelchglasmacher,
- Laienschauspieler im Arbeitertheater in Bad Muskau und am Theater der Bergarbeiter in Senftenberg,
- Schauspielerausbildung an seinem Theater,
- 1962 Schauspielerexamen an der Staatlichen Schauspielschule Berlin,
- ab 1962 Theaterrollen in Senftenberg,
- ab 1964 Hans Otto Theater in Potsdam,
- ab 1970 Mitglied des Schauspielerensembles des Fernsehens der DDR (v. a. komödiantische Rollen), z. B. in Serie "Zur See" (Rolle: Thomas Müller),
- Synchronarbeiten, u. a. Kjeld von der Olsenbande
- 1988 Rolle des Sexualstraftäters in "Polizeiruf 110: Der Mann im Baum",
- seit 1999 Theaterrollen an der Komödie Dresden.
(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%BCnter_Schubert, abgerufen 19.2.2018)
Das große Fest: Sprecher
Kulturpark Berlin: Darsteller