Personenverwaltung
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 
ID: 4172 
geb.:  30.12.1930
Biografie: "M. K. war von 1970 bis 1990 im Trickfilmstudio des DDR-Fernsehens beschäftigt, zunächst als Animatorin, dann als Regisseurin und Autorin. Sie war maßgeblich an der Entwicklung einer künstlerischen Handschrift beim "Sandmännchen" beteiligt und führte ab 1974 Regie bei 47 Rahmenhandlungen, von denen auch einige von ihr geschrieben wurden.
Bei den "Abendgrüßen" verantwortete sie als Regisseurin einige bemerkenswerte Einzelfilme wie z. B. "Das Fohlen" nach einem mongolischen Märchen (1978), "Krawitter, Krawatter, die Kiste und die Mäuse" (1980), "Die wilden Schwäne" nach H. C. Andersen (1986) und die Serie "Lämmchen und Böckchen"."
(Quelle: Volker Petzold: Das große Ost-West-Sandmännchenlexikon. Berlin 2009. S. 90.)
Nörgel & Söhne oder was vor 9742 Jahren vormittags neun Uhr begann, Teil 1: Animation
Nörgel & Söhne en gros und en detail Pfingsten im Jahre 4968 vor unserer Zeitrechnung: Animation
Schutzimpfung: Animation
Nimm Rücksicht und das Taschentuch: Animation
Obst waschen: Animation
Interflug: Animation